Mitwirkende

Teilnehmer der Workshop-Reihe sind Akteure, die sich in verschiedenen Funktionen mit der Behebung von Ursachen von Legionellenverkeimungen beschäftigen (Überwachungsbehörden, Liegenschaftsverwaltungen, Labore, Sachverständige etc.)

Die AG besteht aus einem Kreis von Teilnehmern mit Fachwissen und Praxiserfahrungen. Um den Wissensaustausch mit sensiblen Hygiene- und Entwicklungsdaten zu ermöglichen wurde der Teilnehmerkreis auf geladene Teilnehmer beschränkt.)